Donaulauf Furth-Göttweig

Hier finden sie Informationen zum 2.  Donaulauf Furth-Göttweig!

Termin: 11. Mai 2019 

Startzeit Hauptlauf            16:30 Uhr
Startzeit Hobbylauf           16:30 Uhr
Startzeit Nordic Walker  16:30 Uhr
Startzeit Kinderlauf           15:30/15:40/15:50 Uhr

Der Lauf startet und endet in Furth-Göttweig am Gelände der „Anton Brandl Sportanlage“. Die Strecke führt im Süden und im Norden entlang der Donau und im Osten und Westen jeweils über die Donaubrücken in Mautern und in Krems.

Die Ausgabe der Startnummern erfolgt vor dem Lauf am Gelände der „Anton Brandl Sportanlage“.  Ausgabe nur am 11. Mai 2019!
Wir beginnen mit der Ausgabe der Startnummern um 14:30 Uhr.

Nach dem Lauf gibt es Möglichkeiten zum Duschen in den Kabinen des USV Furth. (getrennt für Damen und Herren) 

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Die Grillstation ist besetzt. Reichhaltiges Speisen- und Getränkeangebot (u. a. Pasta- und Grillstation, Kaffee-und Kuchenbuffet)

Bewerbe

Wir haben folgende Bewerbe am 11. Mai 2019 für dich im Programm!

Laufbewerbe: Streckenlänge: Startzeit:
Hauptlauf 12,3 km 16:30
Hobbylauf 4,9 km 16:30
Nordic Walker 4,9 km 16:30
Kinderlauf 370m/740m/1.110m 15:30 / 15:40 / 15:50

 

 

 

 

 

 

Anmeldung:

Anmelden kannst du dich ab 15. Jänner 2019 über die Anmeldeformulare auf unserer Webseite.  Anmeldungen zum Normaltarif sind bis Mittwoch, 8. Mai 2019 24:00 Uhr möglich.  Nachmeldungen bis Samstag 11. Mai 2019 bis 15:00 Uhr Kinderläufe, bis 15:45 Uhr Hobby-, Hauptlauf und Nordic Walker!

Teamwertung:

Die Teamwertung wird für den Hauptlauf und für den Hobbylauf angeboten. Pro Team braucht man 3 Starter. Extra gewertet werden männliche / weibliche / und mixed Teams. Die Anmeldung zu den Teambewerben kann nur vor Ort am 11. Mai 2019 erfolgen. Anmelden zur Teamwertung können sich Starter, die bereits online angemeldet sind, aber auch Starter, die sich erst vor Ort anmelden.

Startgebühr:

 Bewerbe: Startgebühr: Aufschlag Spätanmeldung:  Leihgebühr*
Hauptlauf 19 Euro 3 Euro 3 Euro*
Hobbylauf 14 Euro 3 Euro 3 Euro*
Nordic Walker 14 Euro 3 Euro 3 Euro*
Kinderlauf 5 Euro 2 Euro 3 Euro*

*) Bei allen Läufen ist neben der Startgebühr eine LEIHGEBÜHR in der Höhe von 3 Euro (für den in der Startnummer integrierten Zeitmess-Transponder) zu bezahlen. Bei Rückgabe der Startnummer (inklusive Transponder) nach dem Lauf (spätestens bis 19:00 Uhr) werden die 3 Euro rückerstattet 

Was bekommst du für die Startgebühr:

  • umfangreiches Goodie Bag gefüllt mit Sachgütern unserer Sponsoren
  • Verpflegungsstation im Hauptlauf (ca. bei km 6,7 der Laufstrecke)
  • Gutschein für „Pasta“ und Getränk (auch für die Kindern)
  • Pokale und Preise für die Sieger (Altersklassensieger, Teambewerb, …)
     

Folgende Altersklassen werden gewertet:

M / W Jahrgänge
M / W U20 2000 und jünger
M / W 20 1990 – 1999
M / W 30 1980 – 1989
M / W 40 1970 – 1979
M / W 50 1960 – 1969
M / W 60 1950 – 1959
M / W 70 1949 und älter
Nordic Walker:
Eigene Wertung für Frauen und Männer
 

Kinderläufe:

M / W  Jahrgänge
M / W U6 – 1 Runde  2014 und jünger
M / W U8  – 1 Runde 2012 – 2013
M / W U10 – 2 Runden 2010 – 2011
M / W U12 – 2 Runden 2008 – 2009
M / W U14- 3 Runden 2006 – 2007

Die Startnummer muss in voller Größe vorne an der Laufbekleidung befestigt werden. Bei Missachtung erfolgt Disqualifikation.

Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden an Personen, Eigentum, für Verletzungen und Diebstahl!

Es wird darauf hingewiesen, dass am Veranstaltungsort Fotos angefertigt werden und diese auch zu Zwecken der Dokumentation der Veranstaltung veröffentlicht werden können!

 

Strecken

Der Hauptlauf führt von der „Anton Brandl Sportanlage“ an der Westseite der Fladnitz zur Donau. Die Donau geht es dann entlang, unter der Eisenbahnbrücke durch, bis zur Donaubrücke nach Mautern. Dort wird die Donau überquert und an der Nordseite geht es Richtung Osten, vorbei am Wellenspiel bis zur Labestation beim Freibad. Vom Freibad führt die Route Richtung Kremser Brücke. Die Donau wird wieder Richtung Süden überquert und die Strecke führt Richtung Westen bis zur Fladnitz. Der Fladnitz entlang geht es zurück zur „Anton Brandl Sportanlage“. Die Strecke ist 12,3 Km lang.

Hauptlauf Karte:

Hauptlauf Satellit:

Streckenführung auf Bergfex:
https://www.bergfex.at/sommer/niederoesterreich/touren/laufen/163808,donaulauf-furth-goettweig/

Der Hobbylauf startet mit dem Hauptlauf zeitgleich, und die Läufer nehmen die gleich Route bis zur Eisenbahnbrücke. Dann biegen die Hobbyläufer Links ab und laufen entlang der Bahnstrecke bis zum Hochwasserdamm. Am Hochwasserdamm geht es zurück zur Fladnitz und zur „Anton Brandl Sportanlage“. Die Strecke ist 4,9 Km lang.

Hobbylauf Karte:

Hobbylauf Satellit:

Streckenführung auf Bergfex:
https://www.bergfex.at/sommer/niederoesterreich/touren/laufen/164103,tour-donaulauf-furth-goettweig-hobbylauf/

Die Nordic Walker nehmen wie die Hobbyläufer die 4,85 Km lange Strecke in Angriff.
Streckenführung auf Bergfex:
https://www.bergfex.at/sommer/niederoesterreich/touren/laufen/164103,tour-donaulauf-furth-goettweig-hobbylauf/

Wir haben auch ein Höhenprofil für sie erstellt!

Der Kinderlauf wird direkt am Gelände der „Anton Brandl Sportanlage“ abgehalten.

Plan der „Anton Brandl Sportanlage“

Über den Veranstalter

Veranstalter des Laufs ist der USV Furth.

Der USV Furth wurde 1970 gegründet und bietet heute den Sektionen Fußball, Tennis, Turnen und Wandern eine Heimat.

Weiter Informationen zum UNION Sportverein Furth bei Göttweig.

Vereinsgeschichte

Der USV Furth möchte spannende und sinnvolle Freizeitbeschäftigung bieten, Menschen mit unterschiedlicher Generation und Herkunft zusammenführen. Mannschaftssport als Breitensport fördern, aber auch einer Laufveranstaltung die notwendige Bühne geben!

 

Anmeldung

Die Anmeldung für den 2. Donaulauf Furth-Göttweig wird am 15. Jänner 2019 freigeschalten!